Wer wir sind

Der Deutsch-Französische Wirtschaftsclub Provence wurde 1993 gegründet und ist seit 1994 auch die régionale Verbindungsstelle der Deutsch-Französischen Industrie- und Handelskammer in Paris. Er gehört zum Netzwerk der insgesamt 19 Deutsch-Französischen Wirtschaftsclubs.

Seit 2008 beherbergt unser Club auch das Verbindungsbüro des dIIF (deutsches ITER Industrie Forum). ITER ist ein internationales Projekt zum Bau eines experimentellen Kernfusionsreaktors in Cadarache (Südfrankreich).

Unser Club spielt eine Mittlerfunktion in den Wirtschaftsbeziehungen zwischen der Region SUD Provence-Alpes-Côte d‘Azur und Deutschland. Er unterstützt wirtschaftliche Projekte in Zusammenarbeit mit lokalen und internationalen Partnern, berät und informiert deutsche Unternehmen für eine erfolgreiche Niederlassung in unserer Region und berät auch lokale französische Unternehmen, die den deutschen Markt erschliessen möchten.
Unsere Mitglieder besitzen ein sehr weit gefächertes professionnelles know-how im deutsch-französischen Geschäft und stehen Interessenten begleitend zur Seite. Durch die Organisation von Konferenzen und Veranstaltungen zu verschiedenen Wirtschaftsthemen wird das Networking unter den Mitgliedern, aber auch mit den lokalen Wirtschaftspartnern gefördert.

Weitere Informationen in unserem flyer und direkt per Email an Christine Jobert: christine.jobert@cafap.fr